Angebote zu "Mädchen" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

DVD »Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs«
Bestseller
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Detlev Buck; Bettina Börgerding, DCM, 2016, Film, EAN 4001504303853 Preprod..., FSK: 0, Deutsch DVD Sommerzeit, Campingzeit. Tina (LISA-MARIE KOROLL) freut sich schon auf das Sommercamp, das in Falkenstein stattfinden soll. Umso besser, dass sie auch ihre Freundin Bibi (LINA LARISSA STRAHL) dafür begeistern kann. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler einer internationalen Schule aus Berlin nehmen teil. Als Höhepunkt ist eine Geocaching-Challenge geplant eine moderne Schatzsuche, bei der Jungs und Mädchen gegeneinander antreten. Um zu gewinnen, ist dem ehrgeizigen Urs (PHIL LAUDE) dabei jeder schmutzige Trick recht. Das will sich vor allem Bibi nicht bieten lassen, doch im entscheidenden Moment verliert sie plötzlich ihre Hexkraft.

Anbieter: OTTO
Stand: 19.10.2019
Zum Angebot
DVD »Das schönste Mädchen der Welt«
Beliebt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lars Kraume; Aron Lehmann; Judy Horney, Tobis, 2019, Film, EAN 4061229098908 Trailer..., FSK: 12, Deutsch DVD Roxy (Luna Wedler) ist neu in der Klasse und verdreht gleich allen Jungs den Kopf. Die schlagfertige 17-Jährige ist gerade von ihrer alten Schule geflogen und hat null Bock auf die anstehende Klassenfahrt nach Berlin. Im Bus freundet sie sich mit dem sensiblen Außenseiter Cyril (Aaron Hilmer) an, der sie mit seinem Wortwitz überrascht. Cyril ist sofort Feuer und Flamme, rechnet sich aber keine Chancen aus, denn er wird von allen wegen seiner großen Nase verspottet. Roxy scheint sich außerdem mehr für den attraktiven Rick (Damian Hardung) zu interessieren. Blöderweise ist der ein geistiger Tiefflieger und bringt keine drei Worte am Stück raus. Als auch noch Aufreißer Benno (Jonas Ems) ein Auge auf Roxy wirft, startet Cyril eine waghalsige Verkupplungsaktion, um Roxy vor Bennos falschem Spiel zu schützen: Er schreibt für Rick coole Songs und romantische SMS, damit dieser bei Roxy ganz groß punktet. Doch wer wird „das schönste Mädchen der Welt“ am Ende erobern?

Anbieter: OTTO
Stand: 19.10.2019
Zum Angebot
DVD »Verführung«
Empfehlung
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jane Austen; Nick Dear, KSM, 2017, Film, EAN 4260495761039 Hinterg..., FSK: 6, Deutsch DVD Als junges Mädchen folgte Anne Elliot (Amanda Root) dem Rat ihrer mütterlichen Freundin Lady Russel (Susan Fleetwood). Sie ließ die Vernunft über ihr Herz siegen und löste ihre Verlobung mit dem aufstrebenden Captain Wentworth (Ciarän Hinds), obwohl sie ihn liebte, und ließ ihn tief enttäuscht zurück. Fast acht Jahre später, mit nunmehr 27, trifft sie ihn wieder, da ihre Familie aus finanzieller Not ihr Anwesen an seine Schwester vermie­ten muss. Er ist inzwischen ein wohlhabender und ange­sehener Captain, während sie nur noch als "alte Jungfer" zwischen ihren Schwestern herumgereicht wird. Nun sind die Vorzeichen ganz andere: Er ist der begehrte Junggeselle und sie eine nicht mehr ganz junge, schon leicht verblühte Frau ohne Aussichten. Doch wie sieht es mit ihren Gefühlen füreinander aus? Kann er ihr die Zurückweisung verzeihen? Welchen Einfluss hat Lady Russels Rat jetzt noch auf Anne? Erst ein Unglück in Lyme Regis und eine Reise nach Bath öffnen den beiden die Augen für ihre wahren Gefühle.

Anbieter: OTTO
Stand: 19.10.2019
Zum Angebot
DVD »Sissi Trilogie Special Edition«
Angebot
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Marischka, Filmjuwelen, 2017, Film, EAN 4042564172485 Purpurr..., FSK: 6, Deutsch DVD -> Sissi (Österreich 1955, ca. 102 min., FSK 6): Der österreichische Kaiser Franz Joseph ist verliebt. Jedoch nicht in Prinzessin Nene, die seine Mutter Erzherzogin Sophie für ihn als zukünftige Kaiserin Österreichs ausgesucht hat. Sissi, die junge Schwester von Nene, ist das Mädchen, dem er sein Herz schenken will. Franz Joseph ist hingerissen von ihrer Anmut und Schönheit. Sissi will aber dem Glück von Nene nicht im Wege stehen und möchte sich zurückziehen. Aber der junge Kaiser verkündet kurzentschlossen bei einem grossen Empfang seine Verlobung mit Sissi zum Entsetzen seiner Mutter. Bald reist Sissi über die Donau in ihre zukünftige Heimat Österreich. Die Wiener lieben ihre neue Prinzessin, und sie bereiten ihr zur Hochzeit einen prächtigen Empfang. -> Sissi - Die junge Kaiserin (Österreich 1956, ca. 107 min., FSK 6): Das junge Kaiserpaar Franz Joseph und Sissi ist sehr glücklich. Doch Sissis Schwiegermutter, Erzherzogin Sophie, legt am Hof grössten Wert auf die Etikette und ist sehr streng mit der jungen und lebensfreudigen Kaiserin. Bald schenkt Sissi einer kleinen Prinzessin das Leben. Die Lage eskaliert, als Sophie beschliesst, die Erziehung des Kindes selbst zu übernehmen. Völlig verzweifelt flüchtet Sissi nach Bayern zu ihren Eltern. Von Franz Joseph liebevoll nach Wien zurückgeholt, gewinnt Sissi schliesslich den Kampf um ihr Kind. Doch sie muss einsehen, dass ihre persönlichen Wünsche hinter den politischen Geschäften des Landes zurückstehen müssen. -> Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin (Österreich 1957, ca. 109 min., FSK 6): Erzherzogin Sophie stiftet immer wieder Unfrieden in der glücklichen Ehe des jungen österreichischen Kaiserpaares. Während Franz Joseph dringende Staatsgeschäfte in Wien festhalten, fährt Sissi nach Ungarn. Sie liebt das Land mit seinen Menschen und lernt den Grafen Andrassy kennen, der ihr treu ergeben ist. Gemeinsam gelingt es ihnen, den revolutionären Grafen Batthyani für die österreichische Krone zu gewinnen. In der Zwischenzeit spinnt Sophie ein Gerücht über eine Affäre der Kaiserin mit dem Grafen Andrassy. Der Kaiser glaubt ihr kein Wort und fährt Sissi entgegen. Danach wird das Paar ein weiteres Mal getrennt. Eine ernsthafte Lungenerkrankung zwingt die Kaiserin zu einem Kuraufenthalt auf Korfu. Doch sie gesundet wieder, und das Wiedersehen mit Franz Joseph in Venedig wird zum offiziellen Anlass. In einem glanzvollen Auftritt wird das Kaiserpaar von der Bevölkerung öffentlich gefeiert.

Anbieter: OTTO
Stand: 19.10.2019
Zum Angebot
DVD »Meine teuflisch gute Freundin«
Bestseller
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rochus Hahn; Marco Petry; Hortense Ullrich, EuroVideo, 2018, Film, EAN 4009750289129 mit Hör..., FSK: 6, Deutsch DVD Lilith (Emma Bading) ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels (Samuel Finzi) ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers ... und im Internet. Aber das reicht Lilith schon lange nicht mehr. Sie will raus in die richtige Welt und zeigen, was sie kann. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dortbleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Scheitert sie, geht es umgehend zurück in die höllische Langeweile - für immer! Vater und Tochter schlagen ein, der Deal steht. Lilith (Emma Bading), die 14-jährige Tochter des Teufels und wohnhaft in der Hölle, langweilt sich furchtbar zwischen all den erwachsenen Mitarbeitern ihres strengen Vaters (Samuel Finzi), der sie permanent maßregelt. Denn irgendwie ist Lilith auch nur ein Teenager, der Spaß haben und die Welt erkunden will. Deshalb schließt sie mit ihrem Papa einen teuflischen Pakt: eine Woche hat sie Zeit, um auf der Erde einen guten Menschen zum Bösen zu bekehren. Schafft sie es, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Gelingt es ihr nicht, droht ihr ein sterbenslangweiliger Job in der höllischen Buchhaltung - und zwar für immer. Vater und Tochter schlagen ein, der Deal steht. Auf Erden lernt Lilith ihre Zielperson kennen: Greta Birnstein (Janina Fautz), die Tochter ihrer Gastfamilie, die genauso alt ist wie sie, bloß etwas ... anders. Mit geballter Kaltblütigkeit versucht Lilith, Greta zum Dunklen zu verführen und stellt mit jedem Versuch erneut fest, dass dieses seltsame Mädchen kein Fünkchen Boshaftigkeit in sich trägt. Und noch ein weiteres Problem wartet in der Schule auf die Teufelin. Hier trifft sie auf ihren Mitschüler Samuel (Ludwig Simon) und plötzlich flattern diese lästigen Schmetterlinge durch ihren Bauch, mit denen sie nichts zu tun haben will. Denn eins ist klar: wenn Lilith nach einer Woche keine Resultate liefern kann - und noch schlimmer: sich verliebt - ist sie geliefert und ihr Vater lässt sie für immer in der Hölle schmoren!

Anbieter: OTTO
Stand: 19.10.2019
Zum Angebot