Angebote zu "Lewis-Seine" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Jerry Lewis - Seine besten Filme
14,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2019, Medium: DVD, Titel: Jerry Lewis - Seine besten Filme, Titelzusatz: Classic Edition, Schauspieler: Lewis, Jerry // Lorre, Peter, Verlag: Lighthouse Home Entertain, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Film // Drama // Liebe // Komödie // Tragikomödie // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 16, Laufzeit: 541 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL), Gewicht: 110 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis-Seine besten Filme (DVD)
7,79 € *
zzgl. 7,00 € Versand

6 Filme mit mehr als 541 Minuten LaufzeitKrach mit der KompanieDer RegimentstrottelAlle Mann von DeckDas MondkalbBesuch vom kleinen PlanetenAn einem FreitagabendDarsteller:Jerry Lewis, Connie Stevens, David Wayne, Dean Martin, Jaclyn Bernstein, Morgan Freeman, Phyllis Kirk, Robert Morley

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis - Seine besten Filme
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Jerry Lewis - Seine besten Filme ab 10.49 € als DVD: Classic Edition Classic Edition Classic Edition. Aus dem Bereich: DVD-Video, Unterhaltung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Two Thousand Maniacs! (Original Soundtrack zum ...
26,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Wir sind stolz darauf, die langersehnte Veröffentlichung von TWO THOUSAND MANIACS bekanntgeben zu dürfen! Eigenschaften: Soundtrack zu einem Kultklassiker Stoughton-Klapphülle Das erste Format, auf dem der komplette Soundtrack erhältlich ist Streng limitierte Auflage, 2 Bonussongs, DL-Code Der Soundtrack ist auf Vinyl und Kassette erhältlich, mit Artwork/Layout von Earl Kess, Liner Notes von Herschell Gordon Lewis und – haltet euch fest! – 2 Songs, die wir in seinem Wohnzimmer nur wenige Monate vor seinem Tod aufgenommen haben. Mit der Veröffentlichung dieses Albums habe ich lange gewartet, da ich es nicht so kurz nach seinem Tod herausbringen wollte. Vor kurzem habe ich mir jedoch wieder seine Filme angesehen und mich richtig inspiriert dabei gefühlt. Ich habe gespürt, dass er es nicht gewollt hätte, dass das Album in meinem Schrank verstaubt. Der Soundtrack zu „Two Thousand Maniacs“ wurde nie vollständig veröffentlicht und es ist uns eine Ehre, dies nun endlich zu tun. Mit Stoughton-Hülle, farbiger Vinyl, Bonussongs und einem DL-Code... Was will man mehr?

Anbieter: Zavvi
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis-Seine besten Filme
12,31 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Krach mit der Kompanie:Als Varietékünstler bringen Puccinelli und Korwin jeden Abend ihr Publikum zum Lachen. Auch privat verstehen sie sich prima. Das ändert sich, als sie zum Militärdienst eingezogen werden. Puccinelli nämlich bringt es schnell zum Feldwebel, während Korwin als ein einfacher Schütze im Schlamm robben oder Küchendienst schieben muss. Als ob das nicht genug Grund für Spannungen wäre, taucht eines Tages auch noch Puccinellis Ex-Freundin auf. Inzwischen interessiert sich Puccinelli jedoch mehr für die charmante Helen. Was Ärger gibt.-> Der Regimentstrottel:Der tollpatschige Private Meredith Bixby kommt trotz seiner 17-monatigen Militärausbildung bei der Armee nicht zurecht. Pleiten, Pech und Pannen verfolgen den glücklosen Soldaten. Die Psychologin Major Shelton wird beauftragt aus Bixby einen Mustersoldaten zu machen. Dafür stellt sie ihm als Hilfe zwei Kameraden an die Seite. Die drei werden zu einem Stützpunkt in Marokko abberufen. Doch jetzt geht das Chaos erst richtig los...-> Alle Mann von Deck:Wo hat der ehemalige Navy-Leutnant John Paul Steckler VII. (Jerry Lewis) nur sein Gedächtnis gelassen? Der Krieg ist vorbei, und Paul will mit seiner jungen Frau in die Flitterwochen reisen. Da steht die Militärpolizei vor der Tür und fordert einen Zerstörer zurück, der zuletzt unter Pauls Aufsicht stand. Doch der kann sich rundweg an nichts mehr erinnern und hat eine Woche Zeit, das Rätsel zu lösen. Diese köstliche Militärklamotte von Norman Taurog (Der Tolpatsch) gilt als einer der besten Jerry Lewis Filme, und ist ein Hochgenuss für alle Fans des berühmten Grimassenschneiders.-> Das Mondkalb:In der Zukunft gehen merkwürdige Dinge in unserem Sonnensystem vor: Nachdem zwei Astronauten ein Jahr lang auf dem Mond geforscht und gelebt haben, sind sie nun ein Fall für die Klapse. Schuld daran sind die fehlenden weiblichen Geschöpfe in der Mondsonde. Damit so etwas nicht noch einmal passiert, schießt die NASA ein schnell getrautes Ehepaar auf den Trabanten: das ängstliche Mondkalb Pete und die kühle Blonde Eileen. Auf dem Mond gelandet bleibt Eileen zunächst prüde. Das ändert sich jedoch, als beide die Bekanntschaft mit dem Ehepaar der russischen Raumstation machen...-> Besuch vom kleinen Planeten:Kreton, ein etwas ausgeflippter Außerirdischer, der die irdische Geschichte studiert hat, landet in Uniform eines Südstaaten-Offiziers im Garten eines TV-Kommentators, der sich kurz zuvor noch über angebliche UFO-Sichtungen lustig gemacht hat. Da man gerade einen Maskenball feiert, lädt man Kreton zu sich ein, aber seine speziellen Fähigkeiten machen dem Hausherrn bald klar, dass er es tatsächlich mit einem Alien zu tun hat...-> An einem Freitagabend:Die Eltern Shirley und Bernie Abrams haben Angst um das Leben ihrer Tochter Felice. Sie leidet unter einer bedrohlichen Form der Epilepsie, die bereits ihr Gehirn angegriffen hat. Nur ein in Amerika nicht zugelassenes Medikament könnte ihre Rettung sein. Doch Felices Arzt Dr. Sherard will die Behandlung damit nicht zulassen

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis-Seine besten Filme
12,31 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Krach mit der Kompanie:Als Varietékünstler bringen Puccinelli und Korwin jeden Abend ihr Publikum zum Lachen. Auch privat verstehen sie sich prima. Das ändert sich, als sie zum Militärdienst eingezogen werden. Puccinelli nämlich bringt es schnell zum Feldwebel, während Korwin als ein einfacher Schütze im Schlamm robben oder Küchendienst schieben muss. Als ob das nicht genug Grund für Spannungen wäre, taucht eines Tages auch noch Puccinellis Ex-Freundin auf. Inzwischen interessiert sich Puccinelli jedoch mehr für die charmante Helen. Was Ärger gibt.-> Der Regimentstrottel:Der tollpatschige Private Meredith Bixby kommt trotz seiner 17-monatigen Militärausbildung bei der Armee nicht zurecht. Pleiten, Pech und Pannen verfolgen den glücklosen Soldaten. Die Psychologin Major Shelton wird beauftragt aus Bixby einen Mustersoldaten zu machen. Dafür stellt sie ihm als Hilfe zwei Kameraden an die Seite. Die drei werden zu einem Stützpunkt in Marokko abberufen. Doch jetzt geht das Chaos erst richtig los...-> Alle Mann von Deck:Wo hat der ehemalige Navy-Leutnant John Paul Steckler VII. (Jerry Lewis) nur sein Gedächtnis gelassen? Der Krieg ist vorbei, und Paul will mit seiner jungen Frau in die Flitterwochen reisen. Da steht die Militärpolizei vor der Tür und fordert einen Zerstörer zurück, der zuletzt unter Pauls Aufsicht stand. Doch der kann sich rundweg an nichts mehr erinnern und hat eine Woche Zeit, das Rätsel zu lösen. Diese köstliche Militärklamotte von Norman Taurog (Der Tolpatsch) gilt als einer der besten Jerry Lewis Filme, und ist ein Hochgenuss für alle Fans des berühmten Grimassenschneiders.-> Das Mondkalb:In der Zukunft gehen merkwürdige Dinge in unserem Sonnensystem vor: Nachdem zwei Astronauten ein Jahr lang auf dem Mond geforscht und gelebt haben, sind sie nun ein Fall für die Klapse. Schuld daran sind die fehlenden weiblichen Geschöpfe in der Mondsonde. Damit so etwas nicht noch einmal passiert, schießt die NASA ein schnell getrautes Ehepaar auf den Trabanten: das ängstliche Mondkalb Pete und die kühle Blonde Eileen. Auf dem Mond gelandet bleibt Eileen zunächst prüde. Das ändert sich jedoch, als beide die Bekanntschaft mit dem Ehepaar der russischen Raumstation machen...-> Besuch vom kleinen Planeten:Kreton, ein etwas ausgeflippter Außerirdischer, der die irdische Geschichte studiert hat, landet in Uniform eines Südstaaten-Offiziers im Garten eines TV-Kommentators, der sich kurz zuvor noch über angebliche UFO-Sichtungen lustig gemacht hat. Da man gerade einen Maskenball feiert, lädt man Kreton zu sich ein, aber seine speziellen Fähigkeiten machen dem Hausherrn bald klar, dass er es tatsächlich mit einem Alien zu tun hat...-> An einem Freitagabend:Die Eltern Shirley und Bernie Abrams haben Angst um das Leben ihrer Tochter Felice. Sie leidet unter einer bedrohlichen Form der Epilepsie, die bereits ihr Gehirn angegriffen hat. Nur ein in Amerika nicht zugelassenes Medikament könnte ihre Rettung sein. Doch Felices Arzt Dr. Sherard will die Behandlung damit nicht zulassen

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Die Rückkehr des Dr. Phibes
16,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Das bizarr-böse Genie des Dr. Phibes treibt neue, schwarze Blüten – in seiner ganzen diabolischen Pracht. Die Fortsetzung von ‘Das Schreckenskabinett des Dr. Phines’ zeigt Filmbösewicht Vincent Price in einer seiner größten Rollen als Horror-Gestalt. Aus jahrelangem künstlichen Tiefschlaf erwacht, bricht der geniale Dr. Phibes nach Ägypten auf. In seinem Gefolge: die stumme Assistentin Vulnavia – und die Leiche seiner Frau. Um seine geliebte Ehefrau wieder auferstehen zu lassen, vollführt Phibes ein teufliches Ritual: Nach ebenso raffinierten wie abscheulichen Morden spricht er im Grab des Pharao eine magische Beschwörungsformel. Doch kurz vor dem Ziel scheint der Racheengel des guten Doktors dessen Streben nach Unsterblichkeit Einhalt zu gebieten. Aber ist die Herrschaft des sadistischen Schlächster wirklich gebrochen? Mit einer strahlenderen Besetzung als im Originalfilm kehrt Vincent Price als Dr. Phibes neben Horrorlegende Peter Cushing (The Curse of Frankenstein, Dracula), Robert Quarry (Count Yorga, Vampire), Fiona Lewis (Herz aus Stahl), Beryl Reid (Psychomania) und einem jungen John Thaw auf die Bildschirme zurück. Bonusmaterial: High Definition Blu-ray (1080p) Präsentation übertragen von originalen Filmelementen Original unkomprimierte 2.0 Mono PCM Audio für beide Filme Optionale Untertitel für Gehörlose Audio Kommentare von Kritiker und Autor Tim Lucas Tochter von Phibes - Victoria Price diskutiert Vincent Price's Karriere The Doctor Will See You Now – ein Interview mit Vincent Price's Biografen, David Del Valle Kinotrailer Sammler-Heft mit einem Interview mit Tim Burton, geführt von Constantine Nasr, illustriert mit original archivierten Postern und Produktionsfotos

Anbieter: Zavvi
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Jerry Lewis Classic Edition, 2 DVD
13,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Disc 1, Film 1:Krach mit der KompanieAls Varietékünstler bringen Puccinelli und Korwin jeden Abend ihr Publikum zum Lachen. Auch privat verstehen sie sich prima. Das ändert sich, als sie zum Militärdienst eingezogen werden. Puccinelli nämlich bringt es schnell zum Feldwebel, während Korwin als ein einfacher Schütze im Schlamm robben oder Küchendienst schieben muss. Als ob das nicht genug Grund für Spannungen wäre, taucht eines Tages auch noch Puccinellis Ex-Freundin auf. Inzwischen interessiert sich Puccinelli jedoch mehr für die charmante Helen. Was Ärger gibt.Disc 1, Film 2:Der RegimentstrottelDer tollpatschige Private Meredith Bixby kommt trotz seiner 17-monatigen Militärausbildung bei der Armee nicht zurecht. Pleiten, Pech und Pannen verfolgen den glücklosen Soldaten. Die Psychologin Major Shelton wird beauftragt aus Bixby einen Mustersoldaten zu machen. Dafür stellt sie ihm als Hilfe zwei Kameraden an die Seite. Die drei werden zu einem Stützpunkt in Marokko abberufen. Doch jetzt geht das Chaos erst richtig los...Disc 1, Film 3:Alle Mann von DeckWo hat der ehemalige Navy-Leutnant John Paul Steckler VII. (Jerry Lewis) nur sein Gedächtnis gelassen? Der Krieg ist vorbei, und Paul will mit seiner jungen Frau in die Flitterwochen reisen. Da steht die Militärpolizei vor der Tür und fordert einen Zerstörer zurück, der zuletzt unter Pauls Aufsicht stand. Doch der kann sich rundweg an nichts mehr erinnern und hat eine Woche Zeit, das Rätsel zu lösen. Diese köstliche Militärklamotte von Norman Taurog (Der Tolpatsch) gilt als einer der besten Jerry Lewis Filme, und ist ein Hochgenuss für alle Fans des berühmten Grimassenschneiders.Disc 2, Film 1:Das MondkalbIn der Zukunft gehen merkwürdige Dinge in unserem Sonnensystem vor: Nachdem zwei Astronauten ein Jahr lang auf dem Mond geforscht und gelebt haben, sind sie nun ein Fall für die Klapse. Schuld daran sind die fehlenden weiblichen Geschöpfe in der Mondsonde. Damit so etwas nicht noch einmal passiert, schießt die NASA ein schnell getrautes Ehepaar auf den Trabanten: das ängstliche Mondkalb Pete und die kühle Blonde Eileen. Auf dem Mond gelandet bleibt Eileen zunächst prüde. Das ändert sich jedoch, als beide die Bekanntschaft mit dem Ehepaar der russischen Raumstation machen...Disc 2, Film 2:Besuch vom kleinen PlanetenKreton, ein etwas ausgeflippter Außerirdischer, der die irdische Geschichte studiert hat, landet in Uniform eines Südstaaten-Offiziers im Garten eines TV-Kommentators, der sich kurz zuvor noch über angebliche UFO-Sichtungen lustig gemacht hat. Da man gerade einen Maskenball feiert, lädt man Kreton zu sich ein, aber seine speziellen Fähigkeiten machen dem Hausherrn bald klar, dass er es tatsächlich mit einem Alien zu tun hat...Disc 2, Film 3:An einem FreitagabendDie Eltern Shirley und Bernie Abrams haben Angst um das Leben ihrer Tochter Felice. Sie leidet unter einer bedrohlichen Form der Epilepsie, die bereits ihr Gehirn angegriffen hat. Nur ein in Amerika nicht zugelassenes Medikament könnte ihre Rettung sein. Doch Felices Arzt Dr. Sherard will die Behandlung damit nicht zulassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
STUDIOCANAL 504942 Film/Video DVD 2D Deutsch, E...
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

„Ich mag es, feste Vorstellungen über den Haufen zu werfen. Oder auch Klischees und Tabus. Das habe ich immer gerne gemacht. Ich habe immer gerne die Scheiße aufgewirbelt, wenn ich das mal so sagen darf.“ nLouis MallennLouis Malles Filme sind, so scheint es, so unabhängig und grundverschieden, wie sie nur sein könnten. Doch so unterschiedlich die Stile auch sein mögen, sie alle haben ein Leitmotiv: die Unberechenbarkeit des Schicksals. Diese Edition vereint neun Filme aus über 30 Schaffensjahren – von seinem Erstlingswerk „Fahrstuhl zum Schafott“ über den preisgekrönten Kriegsfilm „Lacombe Lucien“ bis hin zum hervorragend besetzten Skandalthriller „Verhängnis“.nFAHRSTUHL ZUM SCHAFOTT(1957)nDer perfekte Mord: Julien erschießt den Ehemann seiner Geliebten Florence und lässt die Tat wie einen Selbstmord aussehen. Doch er hat etwas vergessen, was ihn verraten könnte. Als er den Fahrstuhl betritt, stellt der Concièrge den Strom ab. Julien sitzt über Nacht gefangen im Fahrstuhl. Währenddessen nehmen die Dinge einen verhängnisvollen Lauf.nnMit seinen betont kühlen Bildern, seiner Geschichte um Menschen, die kurz vor dem Abgrund stehen, und der unterkühlten (und in nur vier Stunden eingespielten) Jazzmusik von Miles Davis lehnt sich Louis Malle an den amerikanischen Film noir an und ist Vorreiter der französischen Nouvelle Vague.nnDIE LIEBENDEN (1958)nJeanne führt das langweilige Dasein einer Ehefrau an der Seite ihres erfolgreichen Mannes. Um der provinziellen Tristesse zu entkommen, flieht sie regelmäßig nach Paris. Bei einer Autopanne lernt sie den jungen Archäologiestudenten Bernard kennen. Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn und gemeinsam verlassen sie Jeannes altes, monotones Leben.nnLouis Malles zweiter Langspielfilm festigte seinen Ruf als bedeutender Regisseur der Nouvelle Vague. Ausgezeichnet mit dem Spezialpreis der Jury bei den Filmfestspielen in Venedig.nnZAZIE (1960)nDie zehnjährige Zazie kommt zu ihrem Onkel nach Paris, damit ihre Mutter zwei Tage alleine mit ihrem Geliebten verbringen kann. Die freche Göre bringt alsbald nicht nur Onkel und Tante, sondern auch halb Paris in Aufruhr. Ihr sehnlichster Wunsch ist es, mit der Metro zu fahren, doch die steht wegen eines Streiks still.nnNach dem Roman „Zazie in der Metro“ des bekannten französischen Autors Raymond Queneau schuf Louis Malle einen eindrucksvollen, grotesken Film über die aberwitzige Welt der Erwachsenen. Es ist sein erster Film, in dem es um Kinder geht, ein Thema, das später zu einem seiner wichtigsten werden sollte. Gleichzeitig zitiert er Meliès‘ filmische Tricks und die klassischen Slapstick-Szenen von Mack Sennett.nnnDAS IRRLICHT (1963)nDer 30-jährige Alain Leroy wird aus einer Privatklinik für Alkoholkranke entlassen. Seine Frau ist in New York und so trifft er in Paris alte Freunde wieder. Enttäuscht stellt er fest, dass sie alle ihre Überzeugungen verraten haben: Sie sind selbstgefällig und bourgeois oder flüchten sich in Zynismus oder pseudointellektuelles Gehabe. Angewidert von der Welt und von sich selbst, beginnt Alain wieder zu trinken und beschließt sich umzubringen.nnEiner der berühmtesten Filme Louis Malles basiert auf dem gleichnamigen Roman von Pierre Drieu La Rochelle. Maurice Ronet spielt die Rolle des zerrissenen jungen Mannes überzeugend und einzigartig.nnLACOMBE LUCIEN (1973)nNachdem die Résistance den französischen Bauer Lucien als „zu jung“ abgelehnt hat, wird er zum Helfershelfer der Gestapo. Schnell erliegt Lucien der Faszination von Macht und Gewalt. Er lernt die Tochter eines jüdischen Schneiders kennen und verliebt sich. Doch schon bald steht die Familie auf der Liste der Nazis. Lucien muss sich entscheiden.nnLouis Malles vielschichtiges Meisterwerk ist die erste französische Produktion, die sich rückhaltlos mit Kollaborateuren während der deutschen Besatzung in Frankreich beschäftigt. Dabei verzichtet Malle bewusst auf die glorifizierende Darstellung der Résistance und versucht, die Handlungen des zwiespältigen Helden nicht blindlings zu verurteilen. Nominiert für Oscar® und Golden Globe als Bester ausländischer Film.nnBLACK MOON (1975)nDraußen tobt ein brutaler Krieg zwischen Männern und Frauen. Die junge Lily entkommt gerade noch rechtzeitig einer willkürlichen Exekution. Sie flieht in ein entlegenes Landhaus, doch der Zufluchtsort entpuppt sich als skurriles Wunderland: Nackte Kinder spielen mit Schafen und Schweinen, eine alte Frau lebt in ihrem großen Bett und spricht mit einer riesigen Ratte. Zu guter Letzt wird die verwirrte Lily von einem feisten Einhorn gemaßregelt.nnLouis Malles „Black Moon“ verweist ganz unverhohlen auf Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“. Aber seine Version ist weitaus brutaler, sexueller und destruktiver. Ingmar Bergmans Hauskameramann Sven Nykvist fängt den surrealen Reigen in fantastischen Bildern ein, und die berühmte deutsche Theaterschauspielerin Therese Giehse, der der Film gewidmet wurde, ist in ihrer letzten Rolle zu sehen.nnMEIN ESSEN MIT ANDRÈ (1981)nDie beiden Theaterleute Wally und André sind ein ungleiches Freundespaar. Nach vielen Jahren treffen sie sich in einem französischen Restaurant in New York wieder. André erzählt ausschweifend von seinen spirituellen Trips der letzten Jahre – und Wally hört zu, amüsiert sich und wird auch zunehmend verwirrter. Auf der Taxifahrt nach Hause reflektiert er seine eigene Vergangenheit und beginnt, alles etwas anders zu sehen.nnLouis Malle begleitet das Dinner und die Konversation der beiden Darsteller minutiös. Nichts anderes als zwei Freunde, die sich beim Essen unterhalten bekommt der Zuschauer zu sehen – und dennoch ist ihm ein komischer, unterhaltsamer und sehr charmanter Film gelungen.nnEINE KOMÖDIE IM MAI (1990)nMai 1968, in der südfranzösischen Provinz. Während in Paris die Studenten auf die Straße gehen, muss Milou die Beerdigung seiner Mutter organisieren. Die weit verzweigte Familie trifft sich dazu auf dem schlossähnlichen Weingut. Da die Totengräber zum Generalstreik aufgerufen haben, muss die liebe Verwandtschaft länger bleiben als geplant – und schon bald geht der Streit ums Erbe los. Und da platzt plötzlich auch noch Pierre-Alain herein, der Enkel der Verstorbenen, herein, und mit ihm der Traum von der Revolution.nnDie wunderbar warmherzige und lebenskluge Komödie ist mit Michel Piccoli, einem der bedeutendsten Charakterdarsteller Frankreichs, und der bezaubernden Miou-Miou in den Hauptrollen großartig besetzt.nnVERHÄNGNIS (1992)nStephen Fleming ist Staatssekretär im britischen Parlament: beruflich erfolgreich, aber gelangweilt in seinem Familienidyll. Doch dann lernt er die neue Freundin seines Sohnes kennen und stürzt sich in eine verhängnisvolle Affäre. Als der Sohn die beiden in flagranti ertappt, kommt es zu einer Katastrophe.nnMit „Verhängnis“ inszenierte Louis Malle einen hocherotischen, hervorragend besetzten Skandalthriller, der mit Oscar®- und Golden-Globe-Nominierungen sowie zahlreichen weiteren Auszeichnungen geehrt wurde. Jeremy Irons und Juliette Binoche sorgten mit ihren äußerst freizügigen Darstellungen für Furore und heftige Diskussionen.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot