Angebote zu "Lebenswerk" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

Peter Schamoni Künstleredition
1,94 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Regisseur Peter Schamoni wurde vielfach für seine Filme ausgezeichnet. Neben Bundesfilmpreisen, Bayerischen Filmpreisen und dem Spezialpreis der Jury der Internationalen Filmfestspiele Berlin 1966 erhielt Peter Schamoni das Bundesverdienstkreuz. 1998 wurde ihm von der Bayerischen Akademie der Schönen Künste die Wilhelm-Hausenstein-Ehrung verliehen, als erstem Filmemacher, der dieses wichtigen Preises für würdig befunden wurde. Die vier in der Künstlerbox enthaltenen Filme sind ein perfektes Beispiel für ein Genre, das er innovativ weiter entwickelt hat - die Montage aus Dokument und Spielfilmhandlung, Werkbeschreibung und Biografie. Im Mittelpunkt stehen jeweils Lebenswerk und Persönlichkeit eines herausragenden Künstlers. DVD 1: Niki de Saint Phalle - Wer ist das Monster - Du oder ich? + DVD 2:Max Ernst - Mein Vagabundieren - Meine Unruhe + DVD 3: Friedensreich Hundertwasser - Hundertwassers Regentag + DVD 4: Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit

Anbieter: reBuy
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Loriot (Spielkarten)
7,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Rommé, Canasta, Bridge & Co: Die beliebtesten Kartenspiele der Welt sind mit 2 x 55 Blatt spielbar. Ein Muss in jedem Haushalt!Diese Spielkarten sind mit schönen und witzigen Zeichnungen von Loriot versehen.Loriot, eigentlich Bernhard Victor Christoph-Carl von Bülow, kurz Vicco von Bülow, wurde am 12. November 1923 in Brandenburg (Havel) geboren. Von Bülow wuchs bei Großmutter und Urgroßmutter in Berlin auf, bis die Familie 1938 nach Stuttgart zog. Dort besuchte er ein humanistisches Gymnasium, das er 1941 mit Notabitur verließ.Er begann in der Familientradition eine Offizierslaufbahn, es folgte ein dreijähriger Militäreinsatz an der Ostfront in Russland. Nach dem Krieg arbeitete er kurzzeitig als Holzfäller in Niedersachsen, 1946 legte er das Abitur ab. Von 1947 bis 1949 studierte er Malerei und Grafik an der Kunstakademie (Landeskunstschule) in Hamburg. Nach dem Abschluss legte er erste Arbeiten als Werbegrafiker vor und erfand das charakteristische "Knollennasenmännchen".Ab 1950 war von Bülow als Cartoonist zunächst für das Hamburger Magazin "Die Straße", im Anschluss für den "Stern" tätig. Seit dieser Zeit verwendete er den Künstlernamen Loriot, die französische Bezeichnung des Pirols, des Wappentiers der von Bülows.1967 wechselte Loriot das Medium: Er moderierte zunächst die Fernsehsendung "Cartoon", die er auch als Autor und Co-Regisseur verantwortete. Loriots anfänglich reine Moderation wurde zunehmend zu einem eigenständigen humoristischen Element der Sendung. Zudem brachte Loriot bald eigene Zeichentrickfilme ein. 1976 entstand die fünfteilige Fernsehserie "Loriot".Eine besondere Liebe verband Loriot auch mit der klassischen Musik und der Oper. Außerdem war er Autor, Regisseur und Hauptdarsteller der beiden Filme: "Pappa ante Portas" und "Ödipussi".Loriot erhielt etliche Fernseh-, Film- und anderer Kulturpreise ("Telestar" (1986), "Critici in erba" (1986), "Goldene Leinwand"). 2004 erhielt er den "Jacob-Grimm-Preis" für seinen Einsatz um die deutsche Sprache und 2007 wurde er mit dem "Wilhelm-Busch-Preis" für sein Lebenswerk ausgezeichnet. 2011 verstarb Vicco von Bülow.

Anbieter: myToys
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Ihr könnt mich mal! Vom Kurzfilmer in Burscheid...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Uwe Bolls gnadenlos ehrliche Abrechnung mit der Filmbranche und mit sich selbst! Ein unverstellter Blick hinter die Kulissen des US-Filmgeschäfts... Er ist Amerikas meistgehasster Regisseur: Über 30 Filme produzierte der Deutsche Uwe Boll im Laufe seiner Karriere, die meisten davon schrieb und inszenierte er selbst. Er ist einer der produktivsten, aber auch einer der umstrittensten Autoren und Regisseure, die jenseits des Atlantiks Karriere gemacht haben. Er machte das Genre der Videospiel-Verfilmung populär, legte vier der erfolgreichsten Filmfonds auf, bekam die Goldene Himbeere für sein Lebenswerk. Seine Filme sind Gewaltorgien und überschreiten Grenzen, nicht erst seit "Postal", seiner Farce über die Attentate von 9/11. Seine Fans lieben seine Arbeit, seine Kritiker verachten ihn. Hassmails und Morddrohungen füllen sein E-Mail-Postfach. Jetzt, nach 30 Jahren im Filmgeschäft, blickt Uwe Boll zurück. Ohne Rücksicht auf sich und auf andere. Uwe Boll redet Klartext. Seine Botschaft an den Filmnachwuchs: "Kämpfen lohnt sich!" Die packende Autobiographie von Uwe Boll, gelesen von ihm selbst! Als Bonustrack - exklusiv für dieses Hörbuch - hat der Drehbuchautor und Filmwissenschaftler Markus Stromiedel ein sowohl fachkundiges als auch kritisches Gespräch mit Uwe Boll über sein Leben und Wirken als Regisseur geführt. 100 spannende Minuten beantworten Fragen, die so noch nicht gestellt worden sind. Das Hörbuch ist Teil der Reihe "Tatort Schreibtisch" - Profis schreiben für Profis. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Markus Stromiedel, Uwe Boll. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kick/000001/bk_kick_000001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Film für Film
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist die Grande Dame des französischen Kinos und seit sage und schreibe sechs Jahrzehnten im Geschäft: Catherine Deneuve, in eine Schauspieler-Familie hineingeboren, dreht Filme seit ihrem 14. Lebensjahr - und ist bis heute international auf der Leinwand präsent.1964 erlebte sie ihren Durchbruch mit dem Musical Die Regenschirme von Cherbourg, und spätestens mit ihrer Rolle in Polanskis Ekel, 1965, wurde die kühle blonde Schönheit zum Weltstar. Es folgten Filme mit den berühmtesten Regisseuren, u.a. mit Buñuel (Belle de jour, 1967), Truffaut (Das Geheimnis der falschen Braut, 1969, Die letzte Metro, 1980) und Lars von Trier (Dancer in the Dark, 2000). Dazu alle erdenklichen Filmpreise bis hin zur Oscar-Nominierung.In einer Hommage zum 75. Geburtstag der Actrice im Oktober 2018 würdigt die renommierte französische Filmjournalistin Isabelle Giordano deren Lebenswerk, indem sie es "Film für Film" nachzeichnet. Eine Fülle ikonographischer Photographien und Filmstills macht diese bebilderte Filmographie, die ca. 70 von Deneuves insgesamt 180 Rollen detailliert beschreibt, zum unverzichtbaren Kompendium für Cineasten ebenso wie für die große Fangemeinde der schönen Französin.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Film für Film
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist die Grande Dame des französischen Kinos und seit sage und schreibe sechs Jahrzehnten im Geschäft: Catherine Deneuve, in eine Schauspieler-Familie hineingeboren, dreht Filme seit ihrem 14. Lebensjahr - und ist bis heute international auf der Leinwand präsent.1964 erlebte sie ihren Durchbruch mit dem Musical Die Regenschirme von Cherbourg, und spätestens mit ihrer Rolle in Polanskis Ekel, 1965, wurde die kühle blonde Schönheit zum Weltstar. Es folgten Filme mit den berühmtesten Regisseuren, u.a. mit Buñuel (Belle de jour, 1967), Truffaut (Das Geheimnis der falschen Braut, 1969, Die letzte Metro, 1980) und Lars von Trier (Dancer in the Dark, 2000). Dazu alle erdenklichen Filmpreise bis hin zur Oscar-Nominierung.In einer Hommage zum 75. Geburtstag der Actrice im Oktober 2018 würdigt die renommierte französische Filmjournalistin Isabelle Giordano deren Lebenswerk, indem sie es "Film für Film" nachzeichnet. Eine Fülle ikonographischer Photographien und Filmstills macht diese bebilderte Filmographie, die ca. 70 von Deneuves insgesamt 180 Rollen detailliert beschreibt, zum unverzichtbaren Kompendium für Cineasten ebenso wie für die große Fangemeinde der schönen Französin.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Über Nacht ein Star
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

DAS Buch zum Lebenswerk. Sie suchen ein Lied, Sie haben noch eine Textzeile aus frühster Jugend im Kopf und wissen nicht, wie das Lied heißt und wo Sie es finden? Sie wissen gar nicht, dass Christian Anders in seinem Leben viel mehr gemacht hat als "nur" Schlager zu singen? Dass ist das IHR Buch. Ein umfangreiches Nachschlagwerk, fast eine Art Christian Anders Lexikon mit umfassender Disografie. Christian Anders als Sänger, Texter, Komponist, Arrangeur, Schauspieler, Drehbuchautor, Fotomodell, Buchautor... Seine Schlager, seine esoterischen Lieder, Filme, Bücher, sein Musical, seine klassische Sinfonie, sein Kinderhörspiel, seine Fotopreise..., und all das gewürzt mit seinen ganz persönlichen Kommentaren. Ein paar persönliche Bemerkungen, ein bisschen Antwort für Dieter Bohlen. Kein Klatsch, sondern ein EINMALIGER, chronologischer und repräsentativer Querschnitt durch das Schaffen eines großen, ungewöhnlichen Künstlers. Beginnend 1966 bis zur Gegenwart.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Über Nacht ein Star
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

DAS Buch zum Lebenswerk. Sie suchen ein Lied, Sie haben noch eine Textzeile aus frühster Jugend im Kopf und wissen nicht, wie das Lied heißt und wo Sie es finden? Sie wissen gar nicht, dass Christian Anders in seinem Leben viel mehr gemacht hat als "nur" Schlager zu singen? Dass ist das IHR Buch. Ein umfangreiches Nachschlagwerk, fast eine Art Christian Anders Lexikon mit umfassender Disografie. Christian Anders als Sänger, Texter, Komponist, Arrangeur, Schauspieler, Drehbuchautor, Fotomodell, Buchautor... Seine Schlager, seine esoterischen Lieder, Filme, Bücher, sein Musical, seine klassische Sinfonie, sein Kinderhörspiel, seine Fotopreise..., und all das gewürzt mit seinen ganz persönlichen Kommentaren. Ein paar persönliche Bemerkungen, ein bisschen Antwort für Dieter Bohlen. Kein Klatsch, sondern ein EINMALIGER, chronologischer und repräsentativer Querschnitt durch das Schaffen eines großen, ungewöhnlichen Künstlers. Beginnend 1966 bis zur Gegenwart.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Monika Treut Box, 5 DVD (OmU)
27,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 30 Jahren prägt die lesbische Regisseurin, Autorin und Produzentin Monika Treut mit ihren lustvoll-subversiven Spiel- und Dokumentarfilmen das queere Kino in Deutschland und der ganzen Welt. Als zentrale Figur der freien deutschen Filmszene ging sie Ende der 80er in die USA und gab mit ihrem konventionskritischen Ansatz und ihrer progressiven Perspektive auf lesbisch-schwule Sexualität dem gerade entstehenden New Queer Cinema entscheidende Impulse. 2017 wurde Treut, die unerschrockene Avantgardistin des Queer Cinema, für ihr Lebenswerk mit dem Special Teddy der Berlinale ausgezeichnet. MONIKA TREUT FEMALE MISBEHAVIOR! versammelt vier Schlüsselfilme aus dem Schaffen der Regisseurin: ihren kühnen und von der damaligen Presse leidenschaftlich angefeindeten Debütfilm, das sadomasochistische Liebesdrama VERFÜHRUNG: DIE GRAUSAME FRAU (1985); das abenteuerliche Sex-Melodram DIE JUNGFRAUENMASCHINE (1988); die in New York gedrehte Familienkomödie MY FATHER IS COMING (1991); und den in San Francisco entstandenen und vielfach preisgekrönten trans -futuristischen Dokumentarfilm GENDERNAUTS (1999). Alle Filme wurden digital remastered und erscheinen in dieser Fassung erstmals auf DVD.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Monika Treut Box, 5 DVD (OmU)
27,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 30 Jahren prägt die lesbische Regisseurin, Autorin und Produzentin Monika Treut mit ihren lustvoll-subversiven Spiel- und Dokumentarfilmen das queere Kino in Deutschland und der ganzen Welt. Als zentrale Figur der freien deutschen Filmszene ging sie Ende der 80er in die USA und gab mit ihrem konventionskritischen Ansatz und ihrer progressiven Perspektive auf lesbisch-schwule Sexualität dem gerade entstehenden New Queer Cinema entscheidende Impulse. 2017 wurde Treut, die unerschrockene Avantgardistin des Queer Cinema, für ihr Lebenswerk mit dem Special Teddy der Berlinale ausgezeichnet. MONIKA TREUT FEMALE MISBEHAVIOR! versammelt vier Schlüsselfilme aus dem Schaffen der Regisseurin: ihren kühnen und von der damaligen Presse leidenschaftlich angefeindeten Debütfilm, das sadomasochistische Liebesdrama VERFÜHRUNG: DIE GRAUSAME FRAU (1985); das abenteuerliche Sex-Melodram DIE JUNGFRAUENMASCHINE (1988); die in New York gedrehte Familienkomödie MY FATHER IS COMING (1991); und den in San Francisco entstandenen und vielfach preisgekrönten trans -futuristischen Dokumentarfilm GENDERNAUTS (1999). Alle Filme wurden digital remastered und erscheinen in dieser Fassung erstmals auf DVD.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot